Spendenübergabe der PEAK Aktion an die FES in Pfungstadt

Aus der PEAK Spendenaktion für die Friedrich-Ebert-Schule in Pfungstadt ist im April 2017 ein Erlös von insgesamt 8.998 € zusammen gekommen. Diese Mittel kommen zu 100% als Sachspenden der Talent Company in Pfungstadt zu Gute.

Am 26.09.2017 wurden die Sachspenden feierlich an die Schule übergeben. Die Talent Company und die Schule benötigten unter anderem neue Laptops, Software, Kameras und anderes IT-Equipment. Auch für das Wahlplichtfach Arbeitslehre, das in Technik, Gartenbau und eine Fahrradwerkstatt AG unterteilt ist, wurden den Schülern und dem Schulsozialarbeiter Herr Sanders Sachspenden in Form von Werkzeugen, Gartenbaugeräten und eine komplett ausgestattete Fahrradwerkstatt überreicht.

Schulsozialarbeiter Herr Sander zeigte sich begeistert: „Es freut uns sehr dass wir so eine großzügige Spende für unsere Schule bekommen haben, damit können wir in Arbeitslehre und auch in der Talent Company super arbeiten und neue Projekte starten.“

Die Schüler hatten jede Menge Spaß beim Auspacken. Salih freute sich: „Momentan nutze ich das Angebot der Talent Company sehr. Ich gehe in die 10. Klasse und suche zusammen mit meinen BO-Lehrern und der Berufseinstiegsbegleitern von der Arbeits-Agentur noch dringend einen Ausbildungsplatz. Diese Aktion heute ist wie an Weihnachten! Mit den Geräten und Werkzeugen werden wir in der Gartenbau AG und der Fahrradwerkstatt viel reparieren und an der Schule verschönern.“

„Mit den Spenden kann unser Schule viel anfangen. Das war eine super Aktion! Vielen Dank an Peak und das Strahlemann Team.“, so Frau Schachtsiek, Schulleiterin der FES in Pfungstadt.

Jetzt das Video zur PEAK Spendenaktion anschauen >>